Was du beim Kauf eines Laborkittels beachten musst

10.07.2017 23:36

Das neue Semester beginnt bald und du brauchst noch einen Laborkittel für dein Praktikum? Damit du richtig durchstarten kannst, verraten wir dir worauf du bei einem Laborkittel achten solltest.

Dein Laborkittel sollte zu 100% aus Baumwolle bestehen und nicht aus Polyester-Gemischen. Diese sind leichter entflammbar und die gescholzenen Fasern können Dich bei einem Brand stark verletzen. Der Laborkittel sollte zudem eine angemessene Länge haben und Deine Beine bis über die Knie bedecken, um einen optimalen Schutz für giftigen Chemikalien / ätzenden Säuren und Basen zu bieten. Achte auch unbedingt darauf die richtige Größe zu bestellen. Nimm den Kittel lieber ein bisschen größer, sodass er etwas locker sitzt und du dich gut bewegen kannst. Zwei Seiten- und eine Brusttasche gehören zur Grundausstattung der meisten Laborkittel und ermöglichen es dir kleine Geräte wie Timer oder Kugelschreiber stets bei dir zu haben. Eine große Auswahl an Laborkitteln findest du in unserem Shop.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.